Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Rezept für Nutellatassenkuchen

In diesem Rezept zeige ich euch ein Rezept wie ihr einen Tassenkuchen in der Mikrowelle selber machen könnt. Die zutaten findet ihr eigentlich in jedem normalen Haushalt. Ich habe den Tassenkuchen selbst ausprobiert und er schmeckt wirklich sehr, sehr lecker!

 

Zutaten:

Mehl
Zucker
Ei
Kakaopulver
Milch
Öl
Nutella
Backpulver  

Und natürlich eine Tasse                                        

 

Als erstes gibt ihr 4 ES Mehl in die Tasse dazu kommen noch 3 EL Zucker, 3 ES Kakaopulver, 1/4 TL Backpulver, 1 ganzes Ei (ihr könnt auch ein halbes nehmen, nur wenn ihr 1 ganzes nehmt wir es saftiger /aber das ist ganz euch überlassen) das der Kuchen RICHTIG saftig wir kommen noch 3 EL Mich dazu dann gibt noch 3 EL ÖL dazu (kein Olivenöl denn das hat einen sehr starken Eigengeschmack /Ich empfehle Sonnenblumenöl) Und zum Schluss kommen noch 3 ES Nutella dazu. Dann rührt ihr das ganze kräftig mit einer Gabel durch so das keine Klüpchen entstehen. Dann stellt ihr es in die Mikrowelle, die auf höchster Stufe sein sollte. Nach ca. 2 Min. könnt ihr die Tasse wieder rausnehmen.

FERTIG!

 

INFO: Ich kann euch nicht sagen, wie ihr eure Mikrowelle einstellen müsst, denn ihr habt bestimmt eine andere Mikrowelle als ich. Also ich habe MEINE Mikrowelle auf die HÖCHSTE Stufe gestellt und den Kuchen ca. 2 Min. drinnen gelassen. Ob das bei euch genauso klappt kann ich nicht versprechen!
Außerdem weiß ich auch nicht, ob man das ganze auch im Ofen machen kann.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren! emotion

 

2.11.14 04:43, kommentieren

Werbung